Thomas Zdebel (36), Mittelfeldspieler des Bundesliga-Tabellenführers Bayer 04 Leverkusen, ist am Dienstagmittag (12. Januar) erfolgreich operiert worden.

Nach dem Wintercup-Turnier am Sonntag in Düsseldorf hatten die Mannschaftsärzte bei ihm eine Meniskusverletzung im linken Knie festgestellt.

Wie lange Zdebel ausfällt, ist noch nicht absehbar. Nach Gonzalo Castro (Jochbeinbruch) und Lars Bender (Reha nach Meniskuseingriff) fehlen Bayer 04-Trainer Jupp Heynckes damit drei Spieler zum Rückrunden-Start gegen Mainz 05.