Der VfL Wolfsburg muss im Heimspiel am kommenden Samstag, 18. Oktober, gegen Arminia Bielefeld auf den Italiener Cristian Zaccardo verzichten.

Der Abwehrspieler zog sich im Benefizspiel am gestrigen Montagabend bei der SpVgg Greuther Fürth
(2:2) eine Knöchelverletzung zu und muss zehn bis 14 Tage pausieren.

Eine Kernspintomografie am Dienstag ergab, dass ein Band im rechten Sprunggelenk angerissen und auch die Kapsel verletzt ist.