Hannover - Bei einem internen Trainingsspiel von Hannover 96 besiegte der Nachwuchs die Profielf am Dienstag auf der Mehrkampfanlage mit 2:1 (2:0).

Der lange verletzte Didier Ya Konan bestand den 60-minütigen Belastungstest problemlos. Auch Steven Cherundolo und Christian Pander konnten weitere wichtige Spielpraxis sammeln. Zudem wurde der 18-jährige Albaner Enis Imami getestet.