Die UEFA hat eine neue Anstoßzeit für das zweite Heimspiel des VfL Wolfsburg in der Gruppenphase des UEFA-Cups bekanntgegeben.

Das Spiel gegen den FC Portsmouth findet nicht wie ursprünglich angesetzt um 18.30 Uhr statt, sondern wird nach der neuen Ansetzung am Donnerstag, 4. Dezember um 20.45 Uhr in der Volkswagen Arena ausgetragen.