Nach neuntägiger Pause beginnt der VfL Wolfsburg am Dienstag, 29. Dezember, mit der Vorbereitung auf die Rückrunde 2009/10. Die Mannschaft um Cheftrainer Armin Veh trifft sich um 15 Uhr zum Laktattest. Bis auf Karim Ziani (Algerien) und Obafemi Martins (Nigeria), die mit ihren jeweiligen Nationalmannschaften die Vorbereitung auf den Afrika-Cup (10. bis 31. Januar 2010 in Angola) aufgenommen haben, erwartet Veh alle Spieler zum Trainingsauftakt.

Am Mittwoch, 30. Dezember, bestreitet der VfL das Hallenturnier in Oldenburg (ab 14 Uhr, live im DSF). Vom 2. bis zum 5. Januar steht die Kurzreise nach Port Elizabeth/Südafrika auf dem Programm. Am Montag, 10. Januar, spielen die "Wölfe" beim Blitzturnier in Düsseldorf (ab 14 Uhr, live im DSF). Das erste Bundesligaspiel der Rückrunde findet am Samstag, 16. Januar (18:30 Uhr) beim VfB Stuttgart statt.