Wolfsburg - Ohne Spielmacher Diego hat der VfL Wolfsburg seine Trainingseinheit am Donnerstagvormittag absolviert. Der Brasilianer meldete sich mit einer leichten Erkältung ab.

"Er ist krank und war beim Arzt. Wir müssen abwarten, denken aber, dass er bis Samstag wieder fit sein wird", so VfL-Cheftrainer Steve McClaren.

Schäfers Einsatz fraglich

Auch hinter dem Einsatz von Marcel Schäfer, der am Mittwoch das Training nach einem Schlag auf dem Oberschenkel abgebrochen hatte, steht noch ein Fragezeichen. McClaren: "Wir gehen davon aus, dass er gegen Bayern spielen kann. Wir werden am Freitag sehen, wie er sich fühlt, wenn er mit der Mannschaft trainiert hat."