Der FC Bayern München ist der Sieger des Premiere-Ligapokals 2007. bundesliga.de hat die Reaktionen der Beteiligten im Videostream.

Dank Miroslav Kloses (29.) Siegtreffer gewinnt der FC Bayern zum sechsten Mal den Premiere-Ligapokal. "Ich finde es riesig, so einen Titel zu holen", sagt Marcell Jansen im bundesliga.de-Videostream.

Der Münchner Linksverteidiger, der in allen drei Partien zum Einsatz kam, sieht den Premiere-Ligapokal als eine "Super-Sache" an. Für Miroslav Klose war es wichtig "die Serie nicht abreißen zu lassen".

"Chancen nicht genutzt"

Beim FC Schalke 04 bemängelte Kapitän Marcelo Bordon, die "Chancen nicht genutzt" zu haben. Trainer Mirko Slomka zieht dennoch ein positives Fazit: "Ich finde es gut, gegen Bayern München gespielt zu haben, um zu sehen, wo fehlt vielleicht noch etwas."

Je nach Internet-Verbindung können Sie zwischen einer ISDN- oder DSL-Übertragung wählen: ISDN oder DSL