Hamburg - In der Vorbereitung wurde viel gemutmaßt, nun steht es fest: Heiko Westermann bleibt Kapitän des Hamburger SV.

Der 27-Jährige Abwehrspieler, der im vergangenen Sommer von Schalke 04 an die Elbe wechselte, wird die Rothosen damit auch in der kommenden Saison als Spielführer aufs Feld führen. Das gab Michael Oenning vor dem Testspiel gegen den FC Valencia am Dienstag bekannt. Als Stellvertreter bestimmte der Trainer Mladen Petric und Dennis Aogo. Den Mannschaftsrat wird die Mannschaft selber wählen.