Die Einlaufkinder beim Montagsspiel der 2. Bundesliga
Die Einlaufkinder beim Montagsspiel der 2. Bundesliga

Wertvolles Geschenk für die Deutsche Krebshilfe

Berlin -  Am 11. Spieltag der Fußball-Bundesliga, gleichzeitig 13. Spieltag der 2. Bundesliga, trugen alle Spieler Trikots mit dem Logo der Deutschen Krebshilfe. Hermes, Offizieller Premium-Partner der Bundesliga, hatte die Ärmelfläche, auf der sonst das Logo des Handels- und Logistikdienstleisters platziert ist, der Deutschen Krebshilfe als Geschenk zum 40-jährigen Bestehen zur Verfügung gestellt.

Auch den Werbeplatz auf den Schiedsrichtertafeln machte
Hermes frei für das Logo der Deutschen Krebshilfe.

Mit dem Jubiläumsgeschenk gab Hermes der Deutschen Krebshilfe die Möglichkeit, das Thema Krebs verstärkt in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit zu stellen und über ihre wichtige Arbeit zu informieren. Zahlreiche Bundesliga-Vereine begleiteten den Spieltag mit Beiträgen in den Stadionmagazinen. Bei den Spielen in Berlin, Frankfurt, Freiburg und München wurden zudem krebskranken Kindern ganz besondere Augenblicke geschenkt: Sie konnten gemeinsam mit den Fußballprofis zum Anpfiff ins Stadion einlaufen.

Download:

Die Pressemitteilung zum Herunterladen