Felix Wiedwald stand die Saison für Eintracht Frankfurt auf dem Platz, jetzt wechselt er nach Bremen
Felix Wiedwald stand die Saison für Eintracht Frankfurt auf dem Platz, jetzt wechselt er nach Bremen
Bundesliga

Werder Bremen verpflichtet Felix Wiedwald und Ulisses Garcia

Bremen - Der SV Werder Bremen treibt die personellen Planungen für die kommende Bundesliga-Spielzeit weiter voran und kann gleich zwei Neuzugänge für die Saison 2015/16 verzeichnen. So haben sich Grün-Weißen unter anderem die Dienste von Keeper Felix Wiedwald gesichert. Der 25-Jährige, der am Dienstag den Medizincheck bestanden hat, wechselt von Eintracht Frankfurt zurück an die Weser, wo er bereits in der Jugend sowie der U 23 des SV Werder spielte. Er unterzeichnete einen 2-Jahres-Vertrag bis zum 30.06.2017.

"Felix Wiedwald hat in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung durchgemacht. Er konnte als Stammkeeper in der 2. Bundesliga bereits sehr viel Spielpraxis sammeln und hat in dieser Saison bei Frankfurt seine Erstklassigkeit und großen Qualitäten unter Beweis gestellt. Er wird den Konkurrenzkampf um die Nummer eins im Tor beleben", freut sich Thomas Eichin, Geschäftsführer Sport, über die Verpflichtung.

Download:

Test

Download:

Test 2

Download:

Test 3

Download:

Test 4

- © Imago