Für die Partie gegen Manchester City gibt es noch einige Fragezeichen in Reihen des Hamburger SV.

So hofft Trainer Martin Jol, dass Collin Benjamin und Paolo Guerrero nach ihren Verletzungen rechtzeitig fit werden. Der Peruaner zog sich im Spiel gegen Hoffenheim eine Prellung im Sprunggelenk zu. Dies ergab eine Kernspintomographie am Montagabend. Ausgeschlossen sind dagegen die Einsätze von Alex Silva und Guy Demel.

Der Brasilianer leidet noch an den Folgen eines Muskelfaserrisses. Demel plagt sich noch mit einer Zerrung im Oberschenkel herum. Eine Trainingspause legte am Montag (06.04.09) David Jarolim ein. Der Kapitän drehte mit Athletik-Trainer Markus Günther eine Runde im Volkspark.