Hoffenheim - Mittelfeldspieler Tobias Weis ist erfolgreich am Sprunggelenk operiert worden.

Bei der Arthros-kopie des linken Sprunggelenks sind zwei kleine Gelenkkörper entfernt und der Knorpel geglättet worden.

In rund sechs Wochen wieder auf dem Platz

Noch bis Donnerstag (21. April) bleibt Weis in Augsburg, wo der Eingriff durchgeführt wurde. Nach rund zwei Wochen wird er das Gelenk wieder voll belasten können, in etwa sechs Wochen ist eine Rückkehr auf den Fußballplatz zu erwarten.