Bundesliga

Ihre Top-11 der Hinrunde 15/16: Rechtsverteidiger

Köln - Die Hinrunde der Saison 2015/16 hat den Fans spektakuläre Begegnungen, wunderbare Tore, beeindruckende Rekorde und große Emotionen geboten (#BL2015: Der große Hinrundenrückblick). Doch welche Stars waren die herausragenden Spieler? Sie können entscheiden! Wählen Sie Ihre Top-11 der Hinrunde!

Matthias Ginter

Bei den Rechtsverteidigern waren Matthias Ginter (Borussia Dortmund), Philipp Lahm (FC Bayern München), Paul Verhaegh (FC Augsburg) und Gotoku Sakai (Hamburger SV) nominiert. Um an der Abstimmung teilzunehmen, müssen Sie lediglich @bundesliga_de auf Twitter besuchen und ihren Top-Spieler für die jeweilige Position bestimmen.

WICHTIG: Die Voting-Sieger der einzelnen Positionen ergeben sich aus den zusammengerechneten Endergebnissen des deutschen sowie des englischen Twitterkanals.

Den Platz auf der Rechtsverteidiger-Position im Team der Hinrunde hat sich Philipp Lahm gesichert. Der Spieler des FC Bayern München setzte sich sowohl international (6701 Stimmen) als auch bei den deutschen Twitter-Usern (2905) klar durch. Auf dem zweiten Platz landete Dortmunds Matthias Ginter (2575) vor dem Augsburger Paul Verhaegh (594) und Gotoku Sakai vom Hamburger SV (528).

Philipp Lahm

Paul Verhaegh

Gotoku Sakai

>>> Zum Gesamtergebnis

>>> Zur Abstimmung

>>> Alle Kandidaten