- © © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA
- © © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA
Bundesliga

Darmstadt 98 auf interner Rekordjagd

Köln - Die Darmstädter stehen auf Rang neun – eine bessere Platzierung gab es für die Lilien noch nie in der Bundesliga. Können die Lilien diese Serie fortsetzen?

    Beim 2:2 in Dortmund teilte der SV Darmstadt 98 im siebten Saisonspiel schon zum vierten Mal die Punkte, kein anderes Team spielte so oft remis.

    Das letzte Heimspiel gewannen die Lilien mit 2:1 gegen Werder Bremen – mit zwei Heimsiegen in Folge würden die Hessen bereits ihren Rekord in der Bundesliga einstellen.

    Derby-Time: Darmstadt und Mainz liegen Luftlinie nur 31 Kilometer voneinander entfernt.

    Darmstadts Mario Vrancic ist bis heute der jüngste Bundesliga-Spieler der 05er, am 19. Mai 2007 bei der 2:5-Niederlage der Mainzer bei den Bayern gab er sein Debüt (mit 17 Jahren).

    Darmstadt und Mainz kassierten jeweils sieben der neun Gegentore nach der Pause.

    Es war im Schnitt jeder sechste Torschuss der Lilien drin, damit bewegen sich die Hessen auf einem Niveau mit Bayern und dem BVB – den besten und auch effektivsten Teams der Liga.

- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA

So könnten sie spielen:

SV Darmstadt 98: Mathenia - Garics, Sulu, Caldirola, Junior Diaz - Niemeyer, Gondorf - Heller, Rausch - Rosenthal - Wagner

1. FSV Mainz 05: Karius - Balogun, Bungert, Bell, Bussmann - Baumgartlinger, Latza - Clemens, Malli, De Blasis - Muto

- © DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA

Alle Vorschauen in der Übersicht