Köln - Auch der sechste Bundesliga-Spieltag garantiert wieder jede Menge Spannung. Unter anderem steht das Revierderby zwischen Schalke und Dortmund an (Zur Bundesliga-Derbyseite). Mit unseren Duellvorschauen sind Sie - dank täglicher Updates - stets auf dem Laufenden.

1. FSV Mainz 05 - TSG 1899 Hoffenheim

Zum Auftakt des Spieltags treffen am Freitag (20.30 Uhr) in der Coface Arena die direkten Tabellennachbarn Mainz und Hoffenheim aufeinander. Beide Teams haben gleich viele Punkte sowie Tore und Gegentreffer auf dem Konto. Es verspricht also ein absolutes Duell auf Augenhöhe.

Zur Duellvorschau

FC Schalke 04 - Borussia Dortmund

Derbyzeit! Zum 85. Mal in der Bundesliga treffen am Samstag (15.30 Uhr) der FC Schalke und Borussia Dortmund in der Veltins-Arena aufeinander. Beide Teams könnten mit einem Derbysieg für Glückseeligkeit in der Anhängerschaft sorgen.

Zur Duellvorschau

Sport-Club Freiburg - Bayer 04 Leverkusen

Ebenfalls am Samstag um 15.30 Uhr treffen im Stadion an der Schwarzwaldstraße der SC Freiburg und Bayer Leverkusen aufeinander. Während Freiburg auf den ersten Saisonsieg aus ist, will Leverkusen nach gutem Saisonstart am FC Bayern dranbleiben.

Zur Duellvorschau

VfB Stuttgart - Hannover 96

Erst zwei Punkte konnte der VfB Stuttgart in dieser Saison ergattern, möchte am Samstag (15.30 Uhr) gegen Hannover 96 in der Mercedes-Benz-Arena aber an die gute Leistung aus dem Spiel gegen den BVB anknüpfen. Für 96 geht es darum, den Platz 3 zu festigen.

Zur Duellvorschau

1. FC Köln - FC Bayern München

© getty

Nach dem guten Saisonstart der Kölner steht am Samstag (15.30 Uhr) im Rhein-Energie-Stadion der erste richtige Härtetest für den Aufsteiger an, wenn der Deutsche Meister aus München zu Gast ist. Für den geht es darum die Position als Spitzenreiter zu verteidigen.

Zur Duellvorschau

SC Paderborn 07 - Borussia Mönchengladbach

Nach dem sensationellen Saisonstart der Paderborner gab es unter der Woche gegen die Bayern den ersten kleinen Dämpfer. Nun steht am Samstag das Duell mit den Fohlen aus Gladbach an, die ihrerseits auch gut in die Saison gestartet sind. Ab 15.30 Uhr in der Benteler-Arena.

Zur Duellvorschau

VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen

Das Topspiel des 6. Spieltags steigt am Samstag (18.30 Uhr) in der Volkswagen-Arena, wenn die Wölfe den SV Werder aus Bremen zu Gast haben. Für beide Teams geht es darum nach einem eher schwachen Saisonstart die Trendwende zu schaffen.

Zur Duellvorschau

FC Augsburg - Hertha BSC Berlin

Im ersten Spiel am Sonntag (15.30 Uhr) trifft in der SGL Arena der FC Augsburg auf die Hertha aus Berlin. Während die "alte Dame" den Schwung aus dem Heimsieg gegen Wolfsburg mitnehmen will, geht es für Ausgburg darum, sich im Mittelfeld der Tabelle zu behaupten.

Zur Duellvorschau

Hamburger Sport-Verein - Eintracht Frankfurt

Zum Abschluss des 6. Spieltags empfängt Hamburg die Eintracht aus Frankfurt in der Imtech Arena. Der HSV möchte endlich den ersten Sieg und das erste Tor in dieser Saison erzielen, während SGE die gute Auswärtsbilanz ausbauen will. Am Sonntag ab 17.30 Uhr.

Zur Duellvorschau