Bundesliga

Traditionsduell zum Auftakt: Bayern empfängt Werder

Köln - Am 26. August eröffnet der amtierende Deutsche Meister zum 15. Mal die neue Saison mit einem offiziellen Eröffnungsspiel. Die Spielzeit 2016/17 startet direkt mit einem der ganz großen Klassiker der Bundesliga-Historie: Der FC Bayern München empfängt den SV Werder Bremen. Eine Klare Sache für den Rekordmeister? Gut möglich, aber es gibt auch viele Fakten, die den Gästen von der Weser Mut machen. Die Vorschau:

Duell-Fakten:

Der neue Bayern-Coach Carlo Ancelotti hat noch eine alte Rechnung mit dem SV Werder zu begleichen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei Claudio Pizarro.

>>>Die Duell-Fakten zum Spiel FC Bayern München - SV Werder Bremen

Historische Daten:

Ganze 13 Pflichtspiele in Folge hat München gegen Bremen gewonnen - elf davon in der Bundesliga, zwei weitere im Pokal. Weitere historische Daten zum Bundesliga-Klassiker zwischen Bayern und Werder finden Sie hier:

>>> Historische Daten: FCB mit 13 Siegen in Folge gegen Werder

Rückblick: Bayern überrollt den SV Werder

Am 26. Spieltag der Bundesliga-Saison 2015/16 trafen der Rekordmeister und die Bremer zuletzt aufeinander. Die Münchner setzten sich klar mit 5:0 durch.

>>> Das letzte Duell im Video: FC Bayern - SV Werder 5:0

>>> Zur Vorschau-Übersicht