Köln - Am 30. Spieltag gehen die spannenden Kämpfe um die besten Plätze im Europapokal und um den Verbleib in der Bundesliga weiter - in Form von direkten Aufeinandertreffen oder Fernduellen. Alle Duelle des 30. Spieltags in der Übersicht. 

1. FSV Mainz 05 - FC Schalke 04

Mainz hat sich durch den 3:2-Erfolg in Freiburg viel Luft im Abstiegskampf verschafft und ist auf den 11. Platz geklettert, mit einem weiteren Sieg wären die Rheinhessen wohl sicher gerettet. Die Knappen brauchen im Kampf um einen EL-Platz dringend mal wieder einen Dreier (Fr., ab 20:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau

Hannover 96 - TSG 1899 Hoffenheim

Die Niedersachsen warten 2015 immer noch auf den ersten Sieg und sind mittlerweile auf den 15. Platz abgerutscht. Die TSG braucht im Rennen um einen EL-Platz nach vier Niederlagen in Folge mal wieder ein Erfolgserlebnis (Sa., ab 15:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt

Wenn der BVB ähnlich souverän auftritt wie in Spiel eins nach Bekanntgabe des Abschieds von Jürgen Klopp zum Saisonende, winkt der nächste Sieg. Mit den Hessen ist ein direkter Kandidaten im Kampf um einen Platz in der Europa League zu Gast (Sa., ab 15:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau

VfB Stuttgart - SC Freiburg

Der Siebzehnte hat den Vierzehnten zu Gast - zwischen den Schwaben und den Breisgauern geht es einzig und allein um den Klassenerhalt. Die jüngere Bilanz in dieser Paarung spricht eine klare Sprache zu Gunsten des VfB (Sa., ab 15:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau

1. FC Köln - Bayer Leverkusen

In Köln steigt das Nachbarschaftsduell zwischen den noch nicht endgültig geretteten Geißböcken und der bärenstarken Werkself, die mit sieben Siegen in Serie inzwischen auf den 3. Platz vorgerückt ist (Sa., ab 15:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau

Hamburger SV - FC Augsburg

Nachdem der HSV das erste Spiel unter Bruno Labbadia verloren hat, befindet sich der Dino als Schlusslicht weiterhin in akuter Abstiegsgefahr. Die Augsburger hingegen spielen im Endspurt um die erstmalige Qualifikation für den europäischen Wettbewerb (Sa., ab 15:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau

Bayern München - Hertha BSC

Die Bayern können am kommenden Wochenende den entscheidenden Schritt zur Deutschen Meisterschaft machen - wenn der VfL Wolfsburg am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach weniger Punkte holt als die Münchner gegen Berlin (Sa., ab 18:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau

SC Paderborn - Werder Bremen

Der SCP braucht jeden Zähler im Kampf um den Klassenerhalt, während es für Werder nach dem Derbysieg wieder um die EL-Qualifikation geht. Aus dem Hinspiel hat der Aufsteiger noch eine Rechnung mit den Grün-Weißen offen (So., ab 15:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau

Borussia M'gladbach - VfL Wolfsburg

Die Fohlen liefern sich auf der Zielgeraden der Saison ein Fernduell mit Leverkusen um die direkte Teilnahme an der Champions League - ein Sieg wäre da von Vorteil. Die Wölfe hingegen haben den 2. Platz noch nicht sicher und wollen die beiden Verfolger auf Abstand halten (So., ab 17:00 Uhr im Liveticker).

Zur Duellvorschau