Bundesliga

Schweizer "Klassentreffen" in Mönchengladbach

Köln - Beim Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FSV Mainz 05 kommt es zu einem kleinen "Klassentreffen": Der Mainzer Fabian Frei spielte früher beim FC Basel im defensiven Mittelfeld gemeinsam mit Gladbachs Granit Xhaka, im Tor stand Yann Sommer. Zudem ist es das Aufeinandertreffen der einzigen beiden aktuellen Trainer aus der Schweiz in der Bundesliga: Altmeister Lucien Favre und Novize Martin Schmidt (seit Februar im Amt). Die Vorschau:

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Mönchengladbach: Sommer - Jantschke, Schulz, Christensen, Wendt - Stindl, Xhaka - Traoré, Herrmann - Raffael - Drmic

Mainz: Karius - Brosinski, Bungert, Bell, Park - Frei, Baumgartlinger - Clemens, Malli, Muto - Niederlechner

Alle Vorschauen in der Übersicht