Dortmund - Der FC Augsburg trudelt in den Tabellenkeller. Die Augsburger kassierten an den ersten neun Spieltagen sechs Niederlagen – so viele waren es beim FCA zu diesem Zeitpunkt in der Bundesliga nie zuvor. Borussia Dortmund hingegen steht auf dem zweiten Tabellenplatz.

  • Die aktuelle BVB-Bilanz hätte in zehn Spielzeiten der Bundesliga-Historie für die Tabellenspitze gelangt.

  • Augsburg beendete die letzte Saison zwei Plätze vor Borussia Dortmund. Nach dem letzten Duell beider Teams im Februar hatte Augsburg mehr als doppelt so viele Punkte auf dem Konto (33) als die Borussen (16).

  • Augsburg hat überdurchschnittlich viele Torschüsse abgegeben. Doch die Trefferquote des FCA ist schwach: Die Fuggerstädter trafen nur mit jedem 18. Torschuss.

  • Halil Altintop bringt es auf stattliche 60 Bundesliga-Tore, auch er ist in dieser Saison noch torlos. Altintop schnürte am 15. Oktober 2005 einen Dreierpack gegen Dortmund (für den FCK); seitdem traf er in 13 Spielen gegen den BVB aber nicht mehr.

Voraussichtliche Aufstellungen

Dortmund: Bürki - Ginter, Sokratis, Hummels, Schmelzer - Weigl - Reus, Gündogan, Kagawa, Mkhitaryan - Aubameyang

Augsburg: Hitz - Verhaegh, Callsen-Bracker, Klavan, Feulner - Baier - Esswein, Altintop, Koo, Werner - Bobadilla

Rückblick: Bobadilla schockt BVB

Es ist der 19. Spieltag der Saison 2014/15: Borussia Dortmund steckt in der Krise, will sich zu Hause mit einem Sieg gegen den FC Augsburg wichtige Punkte sichern. Doch Raul Bobadilla macht dem BVB einen Strich durch die Rechnung.

Alle Vorschauen in der Übersicht