Köln - Das Bundesliga-Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München könnte schon zu einem ersten Gradmesser werden, ob es in dieser Saison zu einem spannenden Titelkampf kommt, oder ob die Bayern wie in der vergangenen Spielzeit allen anderen Teams enteilen. Ein Sieg beim größten Konkurrenten würde an der Tabellenspitze zunächst für Klarheit sorgen. In der Virtuellen Bundesliga ist "DANDRE 4TW" bereits einen Schritt weiter. Seine Konkurrenten auf der XBox 360 benötigen schon das sprichwörtliche Fernglas.

Den Wolfsburger User kann im November-Ranking auf der XBox nur noch ein mittelgroßes virtuelles Fußballwunder stoppen. In der Formel 1 hätte "DANDRE 4TW" seine Mitstreiter bereits überrundet - und zwar mehrmals. Mit 22.485 Punkten steht der FIFA-Crack nach zwei Dritteln der November-Saison völlig unangefochten an der Spitze. Erst 8.658 Punkte später folgt sein erster Verfolger, der Hoffenheimer User "VISA TISSA". Wie groß dieser Rückstand ist, wird deutlich, wenn man bedenkt, dass man mit 8.500 Zählern sowohl im XBox- als auch im PlayStation 3-Ranking in der Top 10 stehen würde.

Auch "LUBOLICIOUS" steht kurz vor Berlin



Während "DANDRE 4TW" schon für das große VBL-Finale in Berlin planen kann, ist die Lage auf der PS3 deutlich umkämpfter. Da sich auf der Playstation monatlich drei User für das Finale qualifizieren, werden wir den Führenden "LUBOLICIOUS" (Eintracht Frankfurt) zwar mit ziemlicher Sicherheit auch im Finale wiedersehen, aber dahinter sind noch einige Fragen offen. Beste Chancen auf eines der zwei verbleibenden Finaltickets hat momentan der Augsburger "WILLUSFCA", der seinen Vorsprung auf Rang 4 im Vergleich zum Dienstagsranking um über 1.000 Punkte auf aktuell 3.398 Zähler ausbauen konnte.

Hinter dem Augsburger kämpfen der Leverkusener "XRAYBEATZZ" und der Mönchengladbacher "FIWC_LATINO93" um den wichtigen dritten Platz im Playstation-Einzelranking. Der Borusse zeigte in den letzten Tagen und Wochen tolle Leistungen und konnte den Abstand zum rheinischen Konkurrenten immer mehr verringern und schließlich sogar vorbeiziehen. Das ließ "XRAYBEATZZ" allerdings nicht lange auf sich sitzen und konterte auf beeindruckende Weise.

Heißes Monatsfinale auf der PlayStation 3



Mittlerweile hat der Leverkusener mit 27.708 Zählern wieder leicht die Nase vorn. 909 Zähler dahinter lauert "FIWC_LATINO93" auf seine Chance. Den Gladbacher sollte man für die letzten Tage des Novembers noch auf dem Zettel haben, denn er hat schon bewiesen, dass er sogar noch größere Lücken in kurzer Zeit schließen kann. Auch wenn der November-Meister auf der XBox praktisch fest steht, verspricht die Tabellenkonstellation auf der PlayStation 3 ein heißes Monatsfinale.


Alle Informationen zur Virtuellen Bundesliga finden Sie auch auf virtuelle.bundesliga.de