Bundesliga

Stoppt Schalke die Talfahrt vollends?

Schalke 04 gewann nur eins der letzten elf Bundesliga-Spiele (glücklich mit 5:4 am 18. Spieltag gegen Hannover 96) und holte daraus lediglich sieben von 33 möglichen Punkten. Zuletzt gab es immerhin ein 2:2 in Mainz.

    Fortuna hat aktuell ein beruhigendes Zwölf-Punkte-Polster auf den ersten direkten Abstiegsplatz.

    Schalkes letzter Heimsieg gegen Fortuna Düsseldorf liegt fast 26 Jahre zurück: Am 14. April 1987 gelang in der Bundesliga ein 4:2-Erfolg.

    Düsseldorf ist auf Schalke seit vier Pflichtspielen (drei in der Bundesliga, eines in Liga 2) ungeschlagen.

    Düsseldorf kassierte im Hinspiel (2:2) die ersten Gegentore der Saison, blieb aber weiterhin ungeschlagen. Schalke gab nach 2:0-Halbzeitführung einen sicheren Sieg aus der Hand.

    In den letzten sieben Auswärtsspielen holten die Düsseldorfer nur einen von 21 möglichen Punkten - ausgerechnet beim Deutschen Meister Borussia Dortmund (1:1 am 14. Spieltag).

    Michel Bastos erzielte in seinen drei Bundesliga-Spielen drei Tore - starke Ausbeute!

    Auch im letzten Heimspiel ging es für S04 gegen einen Aufsteiger: Am 20. Spieltag verloren die "Königsblauen" trotz einer 1:0-Führung noch mit 1:2 gegen Greuther Fürth.

    Norbert Meier gewann als Trainer noch nie gegen Schalke (ein Remis, zwei Niederlagen).

    Fortuna Düsseldorf wurde vor 70 Jahren zum einzigen Mal Deutscher Meister: Am 11. Juni 1933 gab es ausgerechnet in Köln einen 3:0-Endspielsieg gegen Schalke.

    Beim letzten Gastspiel am 10. Mai 1997 gab es einen 1:0-Sieg, davor drei Unentschieden.