So lief das letzte Liga-Duell
So lief das letzte Liga-Duell
Bundesliga

Wende gegen den Angstgegner?

Borussia Mönchengladbach hat gegen keinen anderen Bundesliga-Verein eine so schwache Bilanz wie gegen 1899 Hoffenheim ().

    Die Borussen holten nur neun von 33 möglichen Punkten gegen die TSG.

    Mönchengladbach ist mit einem Punkt nur 16. der Rückrundentabelle.

    Borussia überwinterte auf dem dritten Rang, hat mittlerweile schon sechs Punkte Rückstand auf den 4. Platz.

    Max Kruse führte in der laufenden Spielzeit 76 Eckbälle aus, kein einziger hatte ein Tor zur Folge.

    Nur Ralf Rangnick holte mit Hoffenheim mehr Punkte pro Spiel als Markus Gisdol.

    Eugen Polanski fehlt ausgerechnet bei seinem Jugendverein Mönchengladbach wegen einer Gelbsperre.

    Roberto Firmino kommt in Bundesliga und Pokal zusammen auf starke 16 Saisontore.

    Im Hinspiel stand Filip Daems letztmals in der Bundesliga-Startelf der Borussen.

    Tarik Elyounoussi war seit dem Hinspiel an keinem Bundesliga-Tor mehr beteiligt.