So lief das letzte Liga-Duell
So lief das letzte Liga-Duell
Bundesliga

SCF tritt unliebsame Reise nach Hessen an

In den letzten drei Gastspielen bei der Eintracht ging Freiburg immer mit 1:0 in Führung, musste aber dennoch zwei Mal eine Niederlage einstecken (im September 2012 und im Februar 2010 jeweils mit 1:2)

    Frankfurt ist gegen Freiburg seit vier Spielen ungeschlagen (ein Sieg, drei Remis).

    Der SC gewann nur eines der vergangenen acht Spiele gegen die Eintracht: am 17. September 2010 durch ein Tor des heutigen Frankfurters Jan Rosenthal auswärts mit 1:0.

    Prozentual gesehen gelangen den Hessen gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten so viele Siege wie gegen die Breisgauer (in 48 Prozent aller Spiele).

    In den letzten acht Spielen gegen Frankfurt erzielte der SC nur vier Tore - nie mehr als eines pro Partie.

    In Frankfurt gab es bei dieser Paarung nie ein Unentschieden ().

    Kevin Trapp feierte sein Bundesliga-Debüt gegen Freiburg (am 12. März 2011 bei Kaiserslauterns 2:1-Heimsieg) und verlor nie gegen den SC (drei Siege, zwei Unentschieden).

    Jan Rosenthal und Johannes Flum wechselten im Sommer 2013 von Freiburg nach Frankfurt.

    Christian Streich bestritt das letzte seiner 10 Bundesliga-Spiele in Frankfurt (1:1 am 1. Mai 1990 im Trikot des FC Homburg).