Der Tabellenletzte des 31. Spieltags hat nur ein einziges Mal noch den Klassenerhalt geschafft: Oberhausen 1970/71. 

  • Hertha hat den Klassenerhalt seit dem letzten Spieltag auch rechnerisch sicher.

  • Braunschweig hat noch nie Relegationsspiele bestritten.

  • Hertha BSC ist seit neun Bundesliga-Spielen ohne Sieg - aktuell am längsten von allen Teams.
  • Braunschweig ist das schlechteste Auswärtsteam - das bedeutete in 76 Prozent der Fälle den Abstieg.

  • Braunschweig hat die schwächste Offensive - das bedeutete in 64 Prozent der Fälle den Abstieg.

  • Nur Bayern und Hertha holten auswärts mehr Punkte als zuhause.

  • Marc Arnold hat früher selbst bei Hertha BSC gespielt (Aufstieg 1997).

  • Ohne Domi Kumbela holte Braunschweig in vier Spielen nur einen von zwölf möglichen Punkten. 

  • Die Eintracht hat in der Bundesliga keines der letzten zwölf Auswärtsspiele bei Hertha gewonnen.

  • Die letzte Bundesliga-Heimniederlage gegen die Niedersachsen gab es am 10. April 1964 mit 0:3 - also vor über 50 Jahren!

  • In der Torschützenliste der 2. Bundesliga musste sich Ronny (18 Tore) in der letzten Saison mit Rang 2 hinter Domi Kumbela (19) begnügen.