Seit 7 Ligaspielen sind die Schalker gegen Hannover unbesiegt (5 Siege, 2 Remis).

  • Den letzten Sieg feierten die Niedersachsen in der Saison 04/05 (1-0).

  • Tore garantiert: Noch nie endete eine der 38 BL-Partien zwischen Schalke und Hannover mit 0-0.

  • In den letzten 9 Spielzeiten verlor Schalke nur 1-mal sein Auftaktspiel - 2004/05 in Bremen (0-1).

  • Die Gäste aus Hannover hingegen konnten nur 1 der letzten 9 Saisonstarts gewinnen.

  • Kein leichtes Erbe für Fred Rutten: Unter dem Interims-Duo Büskens/Mulder holte Schalke in den letzten 6 Spielen 16 von 18 Punkten.

  • Nur ihr Heimspiel gegen Hannover konnten die Königsblauen in dieser kurzen Ära nicht gewinnen (1-1).

  • Standard-Spezialisten: Die Königsblauen schossen 2007/08 von allen Teams die meisten Tore nach ruhenden Bällen (23).

  • S04 gewann in der abgelaufenen Saison ligaweit die meisten Partien mit 1 Tor Differenz (10), während Hannover am häufigsten genau 2 Tore in einem Spiel schoss (14-mal).

  • Erstmals seit 1971 landete Hannover zuletzt wieder auf einem einstelligen Tabellenplatz (Platz 8).

  • Zudem sammelten die Niedersachsen in der vergangenen Saison so viele Punkte wie noch nie in ihrer BL-Geschichte (49).

  • Erfolgreich war die Saison auch für Dieter Hecking, der sich mit 1.43 Punkten pro Spiel zum erfolgreichsten 96-Trainer der Vereinsgeschichte mauserte.

  • Schalke erzielte 2007/08 die meisten Kopfballtore (21) - gefolgt von Hannover (20), das auswärts am häufigsten per Kopf einnetzte (11-mal).

  • Als einzige Mannschaft ließen die Königsblauen in der Hinrunde der letzten Saison kein Gegentor in der Anfangsviertelstunde zu.

  • Am Saisonende stand keine Defensive in diesem Spielabschnitt besser als die Schalker (2 Gegentore).