1899 gewann keines der beiden Pflichtspiele gegen Teams aus Hamburg. In der letzten Zweitligasaison holte der FC St. Pauli im Dietmar-Hopp-Stadion 1 Punkt (1-1) und siegte im Rückspiel mit 3-1.

  • Der HSV verlor keines der letzten 8 Pflichtspiele gegen Teams aus Baden (5 Siege).

  • Erstmals seit dem 10. Februar 2008 treffen die ersten beiden Teams der BL-Tabelle aufeinander. Damals trennten sich Bayern und Bremen 1-1.

  • Das Carl-Benz-Stadion ist die einzige Arena, in der noch kein Gästestürmer traf.

  • Hoffenheim gewann die letzten 6 Ligaspiele nach Führung - die aktuell längste Serie. Der HSV hingegen drehte als einzige Mannschaft 2 Spiele.

  • Erstmals seit 1983 ist der HSV wieder an 3 Spieltagen in Folge Tabellenführer. Damals wurde das Team von Ernst Happel Vizemeister.

  • Der HSV kassierte mit Abstand die meisten Gegentore in der ersten halben Stunde (8). In der kompletten letzten Saison ließen die Hanseaten dieselbe Anzahl an Gegentreffern in der gesamten 1. Halbzeit zu.

  • Martin Jols Team hat in des Gegners Hälfte eine Fehlpassquote von 25.3% - exakt der Wert, den die Hoffenheimer über das ganze Spielfeld haben.

  • Nur Dortmund (4-mal) traf häufiger nach einer Ecke als der HSV (3-mal). Keine Mannschaft kassierte mehr Gegentreffer nach Eckbällen als Hoffenheim (4), die Hanseaten noch überhaupt keinen.

  • Vedad Ibisevic war an 12 Toren beteiligt - kein anderer Spieler an mehr als 9.