Bundesliga

Werders torreiche Serie gegen Köln

Am 33. Spieltag der Saison 05/06 trafen beide Mannschaften zuletzt aufeinander: Bremen schickte die "Geißböcke" mit 6:0 nach Hause.

    Seit 9 Ligaspielen ist Werder gegen den FC unbesiegt und gewann die letzten 4 Duelle in Folge. In diesen 4 Spielen schossen die Bremer immer mindestens 3 Tore.

    In der Fremde wechselten sich beim FC in den letzten 6 Partien jeweils Sieg und Niederlage ab. Demnach müsste die Daum-Elf im Weserstadion verlieren.

    Verkehrte Welt: Werder gewann nur 1 der letzten 6 Partien (3 Remis), die Kölner dagegen 5 der letzten 7 (2 Niederlagen).

    Die Hanseaten stellen neben dem KSC mit 23 Gegentoren die schlechteste Abwehr der Liga, die Rheinländer hingegen nach Schalke die beste (14).

    3 der 4 Saisonsiege Bremens fanden im Weserstadion statt. Allerdings konnte Bremen nur 1 der letzten 3 Heimspiele gewinnen (1 Remis).

    Hopp oder Top: Köln teilte an keinem der letzten 10 Spieltage die Punkte!

    Effektiv: Pro Tor holten die Geißböcke ligaweit die meisten Punkte (1.5). In Bremen hingegen waren die Treffer am wenigsten wert (nur 0.6 Zähler).

    Thomas Schaaf ist als Trainer noch unbesiegt gegen den FC: Von 8 Partien konnte der Bremer Coach 6 gewinnen (2 Remis).

    Markus Rosenberg und Claudio Pizarro erzielten zusammen nur 1 Tor weniger (12) als der gesamte Kölner Kader (13).