Bundesliga

Endlich wieder an der Spitze

Erstmals seit August 2006 und zum 50. Mal in seiner BL-Geschichte ist Bayer wieder Tabellenführer.

    Leverkusen gewann 3 der letzten 4 Partien gegen Schalke (1 Remis).

    Seit 8 Heimspielen teilte Leverkusen nicht mehr die Punkte (4 Siege, 4 Niederlagen). Zuletzt siegte die Labaddia-Elf zu Hause 2-mal in Folge mit 2-0.

    Auswärts gewannen die Gelsenkirchener zuletzt 2-mal in Folge zu Null. Seit 3 Partien ist Schalke auf fremden Plätzen ungeschlagen (1 Remis).

    Die Werkself lag an den letzten 6 Spieltagen jeweils mit 2-0 in Führung - und insgesamt in 10 der letzten 11 Partien!

    Leverkusen schoss ligaweit die meisten Tore nach ruhenden Bällen (11). Anteilig trafen jedoch die Schalker am häufigsten auf diese Weise: Jedes 2. Tor der Knappen fiel im Anschluss an eine Standardsituation.

    Pro Spieltag schoss Bayer 3-mal so viele Tore (2.4) wie Schalke kassierte (0.8).

    Die Knappen spielen sowohl absolut als auch anteilig die wenigsten Fehlpässe (75 pro Spiel, 17%).

    Patrick Helmes erzielte 6 seiner 9 Saisontore in den ersten 35 Spielminuten. Selbst Top-Torjäger Ibisevic traf in dieser Phase nicht häufiger.

    Jefferson Farfan war an den 4 letzten königsblauen Toren direkt beteilitgt - 3 Treffer und 1 Assist.