Bundesliga

Holt Werder den ersten Bundesliga-Sieg im Jahr 2009?

Die Gladbacher gewannen keines der letzten 18 Auswärtsspiele in Bremen und verloren die letzten 3 zu Null. Der letzte Erfolg an der Weser fiel jedoch deutlich aus: Mit 7-1 brachten die Fohlen 1986/87 den Bremern deren höchste BL-Heimpleite bei!

    In der Hinrunde siegten die Gladbacher nach 3-0-Führung mit 3-2. Alexander Baumjohann erzielte nach einem herrlichen Solo sein 1. BL-Tor.

    Lediglich 1 der letzten 8 Partien endete unentschieden (4 Bremer und 3 Gladbacher Siege).

    Nach zuvor 4 Heimsiegen in Serie verlor Werder seine letzte Partie im Weserstadion gegen Bielefeld (1-2).

    Gladbach verlor die letzten 3 Gastspiele in Serie und kassierte dabei mindestens 2 Gegentreffer pro Partie.

    Zum 1. Mal in dieser Spielzeit verlor Werder zuletzt 2 Spiele in Serie. Die Schaaf-Elf ist sowohl im Oberhaus als auch im Unterhaus das einzige Team ohne Punktgewinn in der Rückrunde.

    Seit dem 11. Spieltag erzielten die Hanseaten kein Tor mehr in der Schlussviertelstunde - zuvor waren es 9 gewesen.

    Die Borussia beging die meisten Fouls (421). Dennoch ist die Elf vom Niederrhein 1 von 3 Mannschaften ohne Platzverweis.

    Hans Meyers Bilanz seit Amtsantritt ist sehr mager: In 11 Partien gab es 2 Siege, 2 Remis und 7 Niederlagen (8 Punkte).

    Paul Stalteri trifft auf seinen Ex-Klub - für Bremen absolvierte der Kanadier zwischen 2000 und 2005 in der Liga 151 Partien.