Bundesliga

Tore garantiert

Erst 1 der 23 Aufeinandertreffen endete mit einer Punkteteilung.


    Die Bilanz beider Mannschaften ist beinahe ausgeglichen - jedes Team verbuchte 11 Siege, Köln schoss lediglich 2 Tore mehr.

    Torflut: In den letzten 4 Liga-Heimspielen der Kölner gegen die Arminen fielen im Schnitt über 7 Tore - der FC gewann nur 1-mal (4-2) und verlor 3-mal (3-5, 3-5, 2-5).

    Bielefeld erzielte in seiner BL-Historie nur 2-mal mehr als 4 Tore in der Fremde - beide Male in Köln (5-2, 5-3).

    In Kölns Heimspielen fielen nur 20 Tore - bei keinem Team weniger. Unter Trainer Michael Frontzeck erzielte Bielefeld noch nie mehr als 2 Tore in einer Partie.

    Die Arminen haben in ihrer BL-Historie nach 21 Spielen noch nie so häufig die Punkte geteilt wie aktuell (10-mal).

    Unter der Regie von Coach Frontzeck endeten 45% der Partien unentschieden.

    Köln kassierte ligaweit die meisten Gegentreffer nach Eckstößen (7) - in der Rückrunde jedoch noch kein einziges.

    In der Fremde schoss Bielefeld als einzige Elf noch kein Tor in den letzten 30 Minuten. Gehen die Feiertage für Christoph Daum weiter?

    Nach dem 1. Auswärtssieg beim FC Bayern zuletzt könnte er nun mit einem Sieg über Bielefeld seinen 200. in der Bundesliga verbuchen.

    Nemanja Vucicevic ist der erfolgloseste Schütze ligaweit - keiner seiner 32 Schüsse zappelte im Netz.