Von den jüngsten 4 Heimspielen gegen den BVB gewann Hertha BSC nur das letzte im September 2007 (3-2).


  • Zum 3. Mal treffen beide Mannschaften in dieser Saison aufeinander: Neben dem 1-1- Unentschieden in der Liga siegte der BVB in der 2. Runde des DFB-Pokals nach Verlängerung mit 2-1.

  • Der Tabellenführer gewann seine letzten 10 Heimspiele allesamt - davon 6 Partien mit 2-1.

  • Die Favre-Elf gewann 11 Partien mit 1 Tor Differenz - kein Team mehr.

  • Die Mannschaft von Jürgen Klopp teilte in über der Hälfte der Partien die Punkte (52%). 13 Unentschieden sind Ligahöchstwert und nah am Vereinsrekord - dieser liegt bei 14 Remis in einer Saison (1990/91).

  • Für keine Mannschaft rettete häufiger Pfosten oder Latte als für den BVB (13-mal).

  • Keine Mannschaft traf häufiger per Kopf als die Berliner Hertha (11-mal) - die letzten 4 Kopfballtore wurden von Patrick Ebert vorbereitet.

  • Sebastian Kehl traf in den letzten beiden Spielen gegen die Berliner jeweils 1-mal.

  • Tamas Hajnal legte ligaweit die meisten Torschüsse auf (71) - 6 davon führten zu Toren.

  • Jaroslav Drobny ist der beste Stammkeeper der Liga: 79.7% der gegnerischen Schüsse konnte er entschärfen.