Seit fast 12 Jahren warten die Kölner im rheinischen Derby auf einen Sieg.


  • Der letzte gelang im Mai 1997 nach einem Dreierpack von Toni Polster gegen die von Christoph Daum gecoachten Leverkusener (4-0).

  • Seit nunmehr 11 Partien ist Bayer gegen Köln unbesiegt.

  • Köln schoss nur 1 Tor in den letzten 6 Duellen mit der Werkself - das gelang Patrick Helmes, der nun für die andere Seite stürmt.

  • Die Daum-Elf ist seit 6 Heimspielen sieglos (3 Remis, 3 Pleiten).

  • Die Geißböcke ließen nur 1.4 Gegentore pro Spiel zu.

  • So sattelfest präsentierte sich die FC-Abwehr in der Bundesliga zuletzt 1995/96, als Bodo Illgner im Schnitt nur 1.03- mal pro Spiel hinter sich greifen musste.

  • Erstmals seit Herbst 2005 (unter Michael Skibbe) blieb Leverkusen in 5 aufeinanderfolgenden Partien sieglos.

  • Die Werkself ist das zweitschwächste Team der Rückrunde - nur 6 Punkte in 8 Spielen stehen zu Buche.

  • Leverkusen wartet seit 14 Spieltagen auf ein Zu-Null-Spiel - aktuell am längsten von allen Vereinen.

  • Mit Köln und Leverkusen treffen die beiden einzigen Teams aufeinander, die auswärts mehr Punkte holten als zu Hause.

  • In den letzten beiden Spielen schnürte jeweils 1 Kölner 1 Doppelpack - jeweils war es ein Slowene, der binnen maximal 18 Minuten in der 2. Halbzeit 2-mal einnetzte.

  • Christoph Daum verlor seine letzten 4 Spiele gegen Leverkusen (1-13 Tore) - 1-mal mit Köln, zuvor 3-mal mit Stuttgart.