Mönchengladbach gewann die letzten 6 Partien gegen die Arminia - allesamt zu Null!

  • Beim 2-0 in der Hinrunde in Bielefeld feierten die Borussen nicht nur den 1. Auswärtssieg der Saison, sondern auch die beiden ersten BL-Tore von Marko Marin.

  • Insgesamt haben die Ostwestfalen seit 636 BL-Minuten nicht mehr gegen die Elf vom Niederrhein getroffen.

  • Die Arminia verlor ihre letzten 4 Partien. Mönchengladbach holte an den letzten 4 Spieltagen nur 1 Punkt.

  • Bei ihren letzten 3 Auswärtsaufgaben schoss die Frontzeck-Elf jeweils genau 1 Tor - das reichte immerhin für 4 Punkte.

  • Bielefeld netzte seit Ende September 2008 nicht mehr vor der 24. Spielminute ein.

  • Die Borussen wiederum mussten seit Ende November 2008 keinen Gegentreffer vor der 20. Zeigerumdrehung hinnehmen.

  • Ihre letzten 6 Gegentore kassierten die Ostwestfalen allesamt nach Flanken - 4-mal aus dem Spiel heraus, 2-mal nach Ecken.

  • Arminia Bielefeld verursachte ligaweit die meisten Ecken (7.3 pro Spiel).