Borussia Dortmund hat in dieser Saison noch kein Heimspiel verloren. Kann Arminia Bielefeld die Festung stürmen?

  • Mit einem Sieg kann die Arminia die BL-Bilanz gegen Dortmund ausgleichen: In 33 Aufeinandertreffen gab es 13 BVB-Siege und 12 Bielefelder Erfolge (zudem 8 Remis).

  • In der Vorsaison "fegte” der BVB Bielefeld mit 6-1 aus dem Signal-Iduna Park - Trainer Ernst Middendorp musste danach die Arminia verlassen.

  • Die Arminia wartet ligaweit am längsten auf einen "Dreier" (8 Spiele).

  • Nach zuvor 4 Siegen ohne Gegentor verlor Dortmund zuletzt in Wolfsburg ohne Tor (0-3).

  • Der BVB gewann seine letzten 4 Heimspiele.

  • Als einziges Team neben Spitzenreiter Wolfsburg ist die Klopp-Elf zu Hause unbesiegt (7 Siege und 9 Remis). Allerdings holten 8 Clubs zu Hause mehr Punkte als die Borussia (30).

  • Bielefeld verlor nur 1 seiner letzten 5 Auswärtsspiele (3 Unentschieden, 1 Sieg).

  • Auf fremden Plätzen kassierte die Arminia genauso viele Gegentore wie zu Hause (je 24).

  • 6 seiner letzten 7 Tore schoss der BVB nach dem Seitenwechsel.

  • Von 7 BL-Spielen gegen Bielefeld gewann Jürgen Klopp nur 1 (4 Unentschieden, 2 Niederlagen). Michael Frontzeck siegte noch nie gegen den BVB (3 Remis, 1 Pleite).