Fünf Mal siegten die "Wölfe" im Oberhaus bei den Bremern - häufiger als bei jedem anderen aktuellen Bundesliga-Team!

  • Allerdings gingen drei der letzten vier Auftritte im Weserstadion punktlos für die Niedersachsen aus (ein Sieg).

  • Tore garantiert: Keines der 29 Pflichtspiele zwischen beiden Teams endete 0:0.

  • Werder stellt mit 29 Treffern den besten Sturm der Liga und mit zehn Gegentoren die zweitbeste Abwehr.

  • Der VfL verlor nur eins seiner sechs Gastspiele (0:3 in München) und ist seit vier Partien in der Fremde unbesiegt (zwei Siege, zwei Remis).

  • Die Schaaf-Elf ist seit 20 Pflichtspielen ungeschlagen (14 Siege, sechs Remis) - die einzige Pleite gab es beim 2:3 zuhause gegen Frankfurt am 1. Spieltag.

  • Die "Wölfe" sind die torgefährlichste Mannschaft der zweiten Hälfte - 20 Mal netzten sie nach der Pause ein.

  • Werder spielte schon sieben Mal zu Null - wie sonst nur Leverkusen! Bei keinem Team stand seltener die Null als beim Meister aus Wolfsburg (zwei Mal).

  • Mesut Özil war an fünf der letzten sieben Bremer Ligatore beteiligt (zwei Tore, drei Assists). Mit zwölf Scorerpunkten ist er neben Andreas Ivanschitz der Topscorer der Liga (sechs Tore, sechs Assists).

  • Edin Dzeko wartet seit 568 Minuten au