Nach 43 Nordderbies in der Bundesliga führen die Hamburger mit 18:13 Siegen (bei zwölf Remis). Allerdings gewann der HSV lediglich zwei der letzten 14 Duelle gegen 96, Hannover feierte dagegen sechs Erfolge (bei sechs Remis).

  • Im Hinspiel rettete ein umstrittener und von Jiri Stajner verwandelter Elfmeter den Hannoveranern in der 88. Minute einen Punkt (Endstand 2:2).

  • Eklatante Kopfballschwäche im Doppelpack: Mit jeweils drei Kopfballtreffern stellen beide Teams die in dieser Hinsicht ungefährlichsten Mannschaften ligaweit. Zudem hat der HSV (13 Kopfball-Gegentore) auch noch die in dieser Hinsicht anfälligste Abwehr, gefolgt von den 96ern (elf Kopfball-Gegentore).

  • 96 kassierte in den letzten 13 Bundesliga-Spielen immer mindestens ein Gegentor - das ist mit weitem Abstand (kein anderes Team mehr als fünf Spiele) die aktuell längste Gegentorserie im Oberhaus.

  • Der HSV schoss bereits 13 Treffer von außerhalb des Strafraums (Ligahöchstwert), und nur drei Teams kassierten mehr Gegentore von außerhalb des Strafraums als 96 (zehn).

  • 96 gewann keine der 20 Partien, in welchen die "Roten" in Rückstand gerieten (17 Niederlagen, drei Remis). Eine traurige Bilanz, die auswärts allerdings noch getoppt wird: In neun Auswärtsspielen lagen die 96er hinten, alle gingen auch verloren.

  • Frühstarter: Die 13 HSV-Tore in der Anfangsviertelstunde sind mit Abstand Ligahöchstwert. Insgesamt 27 Treffer gelangen dem HSV vor der Pause, Höchstwert zusammen mit Leverkusen.

  • Mit 54 Gegentreffern stellen die 96er die schlechteste Abwehr der Liga. Das war auch schon in der Vorsaison so (damals 69 Gegentore).

  • Beim 0:1 in Gladbach kam Hamburgs Joris Mathijsen erstmals in dieser Saison nicht zum Einsatz - die ersten 27 Partien hatte er komplett durchgespielt. Kurios: in den letzten drei Spielzeiten verpasste der HSV-Kapitän immer den 28. Spieltag.

  • Ruud van Nistelrooy gab bisher in seiner Bundesliga-Karriere neun Torschüsse (einer geblockt) ab, drei waren drin. Seine Chancenverwertung von 37,5 Prozent ist die beste aller Hamburger.