Bundesliga

FC Bayern München - 1. FC Köln

Köln - Aktuelle Form, personelle Situation und alle wichtigen Statistiken: Hier finden Sie - dank täglicher Updates immer aktuell - alles zum Spiel FC Bayern München - 1. FC Köln (Freitag, ab 20:00 Uhr im Liveticker).

Das glauben die Fans:

5 Fakten zum Spiel:

    Köln ist das einzige Team, gegen das die Bayern nicht einmal die Hälfte aller Heimspiele gewannen (19 von 41).

    Bayern erzielte in den letzten beiden Bundesliga-Spielen 14 Tore – das gelang den Münchnern zuletzt vor 31 Jahren.

    Der FC Bayern hat die letzen 20 Bundesliga-Spiele gegen Aufsteiger alle gewonnen.

    Bayern und Köln sind die beiden Mannschaften, die in dieser Saison am häufigsten zu null spielten (16 beziehungsweise neun Mal).

    Der FC Bayern hat keines der letzten 115 Bundesliga-Spiele (!) mit einer Führung verloren (107 Siege, acht Remis), zuletzt passierte das am 5. Februar 2011 gegen den 1. FC  Köln.

Das sagen die Trainer:

Pep Guardiola

Peter Stöger

Voraussichtliche Aufstellungen:

FC Bayern München

1. FC Köln

Sie werden fehlen:

FC Bayern München: Javi Martinez (Aufbautraining), Lahm (Aufbautraining), Thiago (Trainingsrückstand), Benatia (Muskelverhärtung)

1. FC Köln: Helmes (Knorpelschaden in der Hüfte), Gerhardt (Pfeiffersches Drüsenfieber)

Schiedsrichter:

Daniel Siebert (SR)
Harm Osmers (SR-A. 1)
Jan Seidel (SR-A. 2)
Thorsten Schriever (4. Offizieller)

Aktuelle Form:

FC Bayern München: Acht Tore gegen Hamburg, sechs gegen Paderborn. Mehr muss man zur Form des FCB eigentlich nicht sagen. Ob gegen die defensivstarken Kölner allerdings wieder so viele Tore herausspringen, bleibt abzuwarten.

1. FC Köln: Mit einem Sieg, drei Unentschieden und einer Niederlage ist der Aufsteiger passabel in die Rückrunde gestartet. Beim 1:1 gegen Hannover holte der FC zuletzt einen Rückstand auf - und traf endlich wieder ins Tor. In der Tabelle fielen die Domstädter zuletzt aber bis auf Platz 13 zurück. Da kommt der Rekordmeister als nächster Gegner sicherlich nicht gerade recht.

Spieler im Fokus:

Arjen Robben

Ein Sieg ist garantiert, wenn...

Für München? ... Robert Lewandowski von Beginn an spielt. Der Pole gewann alle fünf Bundesliga-Spiele gegen Köln und erzielte dabei vier Tore.

Für Köln? ... Miso Brecko mitspielt. Als einziger Kölner gewann Brecko schon mal ein Bundesliga-Spiel bei den Bayern (Februar 2009 mit dem FC).

Die historische Bilanz:

Der Statistik-Teamvergleich:

Rückblick: Köln chancenlos

Dieses Spiel macht Köln Hoffnung:

05.02.2011: 1. FC Köln - FC Bayern München 3:2 (0:2)

Mit einer fulminanten Leistungssteigerung nach verschlafenem ersten Durchgang drehte der 1. FC Köln eine spannende Partie gegen den zunächst so souveränen FC Bayern und ließ sich dabei auch von einer Fehlentscheidung und einem Zwei-Tore-Rückstand nicht entmutigen. 

Hier klicken für die Übersicht aller Duelle des 23. Spieltags