Der 1. FC Nürnberg leiht den norwegischen Abwehrspieler Havard Nordtveit für die neue Saison 2009/10 aus. Der 19-Jährige war von Arsenal London zuletzt an den norwegischen Erstligisten Lilleström SK ausgeliehen und steht noch bis Sommer 2011 bei Arsenal unter Vertrag.

"Nach der Rückkehr von Stefan Reinartz zu Bayer Leverkusen und dem Wechsel von Dominik Reinhardt nach Augsburg sind wir froh, mit Havard einen jungen Spieler für die Defensive für ein Jahr ausleihen zu können", erklärte 1. FCN-Sportdirektor Martin Bader. "Wir haben ihn mehrfach beobachtet und sind sicher, dass er eine Alternative werden kann."

Havard ist ein Talent für die Abwehr

Trainer Michael Oenning freut sich: "Havard ist ein Talent für die Abwehr, er kann sowohl auf der rechten Seite als auch in der Innenverteidigung spielen und eventuell auch im defensiven Mittelfeld."

Havard Nordtveit, der am Dienstag erstmals am Sportpark Valznerweiher mit dem "Club" trainierte und beim 1. FCN die Rückennummer 4 erhält, sagte: "Die Gespräche mit den Verantwortlichen beim 'Club' waren sehr gut, ich habe deshalb Arsenal gebeten, über eine Ausleihe mit Nürnberg zu sprechen. Ich will dem 1. FCN helfen, seine Ziele zu erreichen und natürlich für mich persönlich den nächsten Schritt in meiner Entwicklung zu machen."




Stellen Sie Ihr Dream-Team beim Bundesliga-Manager auf!

Sind Sie ein Experte? Beweisen Sie es beim Tippspiel!