Bundesliga

Vom Kahn-Erbe zu Krake Paul

München - Nachdem er eine unfreiwillige Pause einlegen musste, steht Michael Rensing seit der Rückrunde wieder im Kasten eines Bundesligisten: Der 1. FC Köln schnappte sich in der Winterpause den Torwart, der ein halbes Jahr zuvor beim FC Bayern ausgemustert worden war. Seitdem zeigt der 26-Jährige Woche für Woche exzellente Leistungen und ist maßgeblich am Aufschwung der "Geißböcke" beteiligt.

Warum seine Karriere zeitweise in Stocken geriet, welches Malheur ihm beim ersten TV-Auftritt passierte und auf wessen Spuren er wandelt, erfahren Sie hier: Zehn Dinge über Michael Rensing, die Sie (vielleicht) noch nicht wussten...