Köln - So schnell kann es gehen: Eigentlich sollte Shun Man Lau neutral als Reporter für einen TV-Sender in Hongkong über die Bundesliga berichten. Doch dabei entdeckte der junge Chinese seine Liebe zum FC Schalke 04 - und ist heute königsblau mit ganzem Herzen.

>>> Jetzt die 2. Chance nutzen und bei der Herbstliga im offiziellen Bundesliga Fantasy Manager anmelden

Im Jahr 2001 startete Lau seine Karriere als TV-Kommentator und berichtete über die Bundesliga. Seitdem ist der Chinese Fan der Knappen. Auch wenn er die Spiele selten live in der VELTINS Arena sehen kann. Doch seine Sammlung an Fan-Artikeln der Königsblauen kann sich sehen lassen.

Im Video erzählt er, wie er zum großen Schalke-Anhänger geworden ist.