bundesliga

Ein Eigentor bringt SC Freiburg den Sieg gegen Hertha BSC

Freiburg - Hertha BSC hat einen Rückschlag im Rennen um die Europacup-Teilnahme erlitten. Die Berliner unterlagen am 25. Spieltag der Bundesliga 1:2 (0:1) beim SC Freiburg.

Nils Petersen (27.) und ein Eigentor von Vedad Ibisevic (80.) sorgten für die Entscheidung. Die Hertha wartet seit über neun Jahren auf einen Sieg im Breisgau. Daran änderte auch das Tor von Ibisevic (76.) auf der "richtigen" Seite nichts. Freiburg hat damit elf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

>>> Alle Informationen zu #SCFBSC im Matchcenter