bundesliga

Borussia Dortmund gewinnt in Mönchengladbach und ist Vizemeister

Mönchengladbach - Der Titeltraum von Borussia Dortmund ist geplatzt. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre erfüllte beim 2:0 (1:0)-Erfolg bei Borussia Mönchengladbach zwar ihre Pflicht, der erhoffte Ausrutscher des Tabellenführers Bayern München blieb aber aus.

Jadon Sancho (45.) und Marco Reus (54.) hielten mit ihren Toren die Hoffnungen auf den neunten Meistertitel von Borussia Dortmund am Leben. Am Ende einer starken Saison steht trotzdem nur Platz zwei. Borussia Mönchengladbach blieb auch im achten Heimspiel in Serie ohne Sieg und verspielte dadurch die mögliche Champions-League-Qualifikation.

>>> Alle Infos zu #BMGBVB im Matchcenter der Partie