bundesliga

Straßendribbler Jadon Sancho von Borussia Dortmund: Pure Freude am Fußball

Als Jadon Sancho im Sommer 2017 aus der Jugend des englischen Spitzenclubs Manchester City zu Borussia Dortmund wechselte, kannten ihn nur Experten – heute ist der Offensivspieler weltweit jedem bekannt, der sich für Fußball interessiert. Der 19-Jährige überragt beim BVB: als Dribbler, Vorlagengeber und Torschütze.

>>> Alle News zu Borussia Dortmund

Sancho lernte auf der Straße, Fußball zu spielen. Viele Tricks, mit denen der englische Nationalspieler heute in den Bundesliga-Stadien die Fans zum Staunen bringt, lernte er auf den Londoner Bolzplätzen. Sancho ist einer, der einfach nur spielen will – Fußball spielen.

Im Dribbling kaum zu stoppen: Jadon Sancho - imago images / RHR-Foto

Bester Vorbereiter der Bundesliga

Bei der Borussia avancierte er schnell zum Leistungsträger. In der letzten Saison war Sancho gar bester Vorbereiter der Bundesliga. Und auch in der neuen Spielzeit führt er diese Rangliste mit vier Vorlagen nach vier Spieltagen an.

>>> Alle Infos zu #SGEBVB im Matchcenter

Wo das Tor steht, weiß Sancho auch. Zwölf Mal hatte er in der vergangenen Saison getroffen, erzielte in den vier Partien der bisherigen zwei Tore. Das Fußballspielen hat für Sancho also nicht nur mit beeindruckenden Tricks zu tun – sondern auch mit Assists und Treffern.