Junior Malanda trifft für die Wölfe zum Remis gegen St. Gallen (© Imago)
Junior Malanda trifft für die Wölfe zum Remis gegen St. Gallen (© Imago)
Bundesliga

Junior Malanda sorgt für Wölfe-Remis

Konstanz - Im vorletzten Testspiel der Saisonvorbereitung haben sich die Profis des VfL Wolfsburg am Dienstagabend vom FC St. Gallen mit 1:1 getrennt. Junior Malanda (35.) egalisierte den Rückstand durch Dzengis Cavusevic (27.).

Bei den verletzungsgeplagten Wölfen fehlen in Sebastian Jung, Christian Träsch, Patrick Ochs, Ivan Perisic und Felipe Lopes derzeit gleich fünf Spieler aufgrund von Verletzungen. Als sehr erfreulich war allerdings das Comeback von Bas Dost zu bezeichnen, der nach langer Verletzungspause erstmals wieder in einem Spiel mitwirken konnte.

VfL Wolfsburg: Benaglio (61. Drewes) - Knoche (71. Sprenger), Naldo (46.Klose), Rodriguez (46. Seguin) - Medojevic (71. Medojevic), Malanda (46. Klich) - Vieirinha (61. Stolze), Hunt (46. Arnold), De Bruyne (46. Caligiuri), Schäfer - Olic (46. Dost)

Tore: 0:1 Cavusevic (28.) 1:1 Malanda (35.)