Pellegrino Matarazzo unterschreibt ein neues Arbeitspapier - © Boris Streubel/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images
Pellegrino Matarazzo unterschreibt ein neues Arbeitspapier - © Boris Streubel/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images
bundesliga

Pellegrino Matarazzo verlängert beim VfB Stuttgart

Der VfB Stuttgart und Pellegrino Matarazzo haben sich auf eine Vertragsverlängerung bis 2024 geeinigt. Zuvor lief das Arbeitspapier des Trainers bis 2022.

>>> Beim offiziellen Fantasy Manager jeden Spieltag attraktive Preise gewinnen!

Matarazzo führte den VfB in der letzten Saison zum Aufstieg in die Bundesliga, wo die Schwaben derzeit den zehnten Tabellenplatz belegen.

"Wir wollen gemeinsam die nächsten Schritte gehen. Ich danke allen Verantwortlichen für das Vertrauen und freue mich auf die Zukunft", sagte der 43 Jahre alte Fußballlehrer.

Stuttgarts Vorstandsvorsitzender Thomas Hitzlsperger erklärte: "Rino hat unsere Erwartungen vom ersten Tag der Zusammenarbeit vollumfänglich erfüllt. Er identifiziert sich mit dem VfB und dem eingeschlagenen Weg, mit jungen und entwicklungsfähigen Spielern attraktiv und erfolgreich Fußball zu spielen. Rinos Handschrift ist in der täglichen Trainingsarbeit und natürlich bei den Spielen deutlichen zu erkennen. Für uns war es deshalb nur folgerichtig, den Vertrag mit ihm vorzeitig zu verlängern."