Der Vertrag mit Torwartrainer Wolfgang de Beer ist analog zu den Verträgen des gesamten Trainerstabs von Borussia Dortmund bis zum 30. Juni 2012 verlängert worden. Diese Nachricht gab BVB-Sportdirektor Michael Zorc am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz im Trainingslager in Stegersbach bekannt.

Ur-Borusse de Beer ist seit 1986 im Verein. 16 Spielzeiten absolvierte er in der Bundesliga, vier Jahre war er mit dem MSV Duisburg in der 2. Bundesliga aktiv.