Bundesliga

Verletzungspech trifft auch de Camargo

Mönchengladbach - Neben Innenverteidiger Martin Stranzl (muskuläre Probleme in der Wade) fehlt Borussia Mönchengladbach am Samstag im Spiel gegen den VfB Stuttgart auch Stürmer Igor de Camargo.

Der Belgier zog sich im Spiel bei Bayern München am vergangenen Sonntag einen Abriss des Dornfortsatzes am dritten Brustwirbel zu. De Camargo darf zunächst eine Woche nicht trainieren.