Levy „levyfinn“ Rieck ist "Newcomer of the Season" - © VBL
Levy „levyfinn“ Rieck ist "Newcomer of the Season" - © VBL
2. Bundesliga, bundesliga

VBL: Levy „levyfinn“ Rieck ist bevestor Newcomer of the Season 2022

whatsappmailcopy-link

Gemeinsam von euch und der Jury wurde Levy „levyfinn“ Rieck vom FC Hansa Rostock für seine beeindruckende Saison in der VBL ausgezeichnet und ist der bevestor Newcomer of the Season 2022!

Der Sieger und damit der Nachfolger von Max Julius „Diviners“ Gröne (SV Werder Bremen) wurde aus einem Kreis von fünf Kandidaten ermittelt, die sich allesamt für das VBL Grand Final by bevestor am 04. und 05. Juni in Köln qualifiziert haben. Levy "levyfinn" Rieck setzte sich dabei gegen Kamal „fcsp_Kamal“ Kamboj (FC St. Pauli), Jamie „SVW_Chaser“ Bartel (Werder Bremen), Haci Umut „HaciGS_1905__“ Saracoglu und Thomas „xThomas_om“ Ostermaier (FC Ingolstadt) durch.

Als der F.C. Hansa Rostock zu Saisonbeginn neu in die VBL Club Championship by bevestor gekommen war, brachte das frischen Wind von der Ostsee und damit auch Levy „levyfinn“ Rieck in die Liga. Während der Divisionsphase kassierte der 21-Jährige lediglich zwei Niederlagen in 20 Einzelspielen und führte sein Team beim Offline-Finale in der Kölner Strassenkicker Base ins Halbfinale. „levyfinn“ wurde Meister der Division Nord-West und schaffte es beim VBL Grand Final zum dritten Platz. Damit ist er verdient zum Newcomer of the Season gewählt worden.