Der niederländische Nationalspieler Robin van Persie bleibt dem englischen Premier-League-Club FC Arsenal treu. Der 25 Jahre alte Offensiv-Allrounder und die "Gunners" einigten sich auf eine langfristige Zusammenarbeit, ohne Details zu nennen.

Van Persie, der 2004 von Feyenoord Rotterdam nach London gewechselt war, war mit 20 Toren in 44 Pflichtspielen erfolgreichster Arsenal-Torjäger der vergangenen Saison. "Wir erwarten noch viel von ihm. Er kann einer der ganz Großen bei Arsenal werden", wurde Teamchef Arsene Wenger auf der Club-Website zitiert.