Bayern-Trainer Louis van Gaal wird seine zuletzt so erfolgreiche Startformation im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen die SpVgg Greuther Fürth wohl auf mindestens zwei Positionen umbauen.

Gegen den Tabellenachten der 2. Bundesliga sollen Torwart Jörg Butt und Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger eine Verschnaufpause erhalten. Vorrausichtlich werden dafür Michael Rensing und Anatoliy Tymoshchuk in die Mannschaft rücken.

Klose fällt aus

Zudem steht den Bayern Miroslav Klose nicht zur Verfügung. Der Nationalstürmer ist am Sonntag im Training umgeknickt und wird gegen das "Kleeblatt" nicht im Kader stehen.

Dabei handelt es sich aber lediglich um eine Vorsichtsmaßnahme. Im Laufe der Woche soll Klose wieder ins Mannschaftstraining des Rekordmeisters zurückkehren.